Modernes Monitoring unter historischem Bauwerk

Wenn Schäden an einer Decke eine ganze U-Bahn-Station gefährden, wie beim Sendlinger Tor in München 2019, ist erstmal Sanierung angesagt.

Inklusive der Möglichkeit, Risikoprogonosen für die Zukunft zu erstellen, damit die nächste Sanierung besser planbar wird. Aber wie überwacht man 400m²?

Dank faseroptischer Sensortechnologie wird das flächendeckende Monitoring möglich – über die gesamte Deckenfläche.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner